gebet aus tokio

Aus dem Gebetsgottesdienst der Evangelischen Gemeinde Deutscher Sprache Tokyo-Yokohama am Abend des 16.März:

Lasst uns beten für alle Menschen,
die von diesen schrecklichen Ereignissen getroffen sind:
Wir sprechen gemeinsam: Herr, tröste du sie
Wir bitten für alle, die ihre Angehörigen verloren haben.
Herr, tröste du sie
Für alle, die ihre Angehörigen suchen
Herr, tröste du sie
Für alle, die Kälte und Unbequemlichkeit ertragen müssen
Herr, tröste du sie
Für alle, die vor dem Nichts stehen
Herr, tröste du sie
Für alle, die die Körper der Verstorbenen bergen müssen
Herr, tröste du sie
Für alle, die nicht wissen, wie es weitergeht
Herr, tröste du sie
Für alle, die seit Tagen nicht gut geschlafen haben
Herr, tröste du sie
Für alle, die seit Freitag im Einsatz sind, um zu helfen
Herr, tröste du sie
Für alle, die in gefährlicher Nähe des Kraftwerks Fukushima sind
Herr, tröste du sie
Für alle, die nicht aus ihren Häusern dürfen
Herr, tröste du sie
Für alle, die seit Tagen Informationen sammeln,
filtern und herausgeben müssen
Herr, tröste du sie
Für alle, die beim besten Bemühen Fehler machen
Herr, tröste du sie
Für alle, die sich seit Tagen verzweifelt bemühen,
die Gefahren des Reaktors von uns allen abzuwenden
Herr, tröste du sie
Für alle, die ihr Leben dabei aufs Spiel setzen,
Herr, tröste du sie
Wir danken dir für die Menschen, die das auch für uns tun.
Gott, wir sind nicht würdig, aber wir flehen um deine Gnade.
Amen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s