brockensammlung (48)

Kleinere Brocken, aus dem Netz gefischt:

  • „Die Kunst flüstert dir zu: du bist nicht allein!“ Unter diesem Titel bespricht Ilona in ihrem Blog einen interessanten Artikel von Melissa Kircher: warum Kunst für Christen wichtig und relevant ist. Eine ihrer Antworten: weil ein „Ausdruck der Ewigkeit und der Wahrheit“ ist, der uns daran erinnert, „dass wir in all dem Schmerz, der Ungerechtigkeit und Bitterkeit, die wir empfinden mögen, nicht allein sind“.
  • Für geistreich hat Thomas Kilian einen interessanten Artikel beigetragen zu „5 Faktoren, wie Kirchen das Web2.0  richtig nutzen. Hier der Hinweis und eine Zusammenfassung.
  • Melanie Mühl nimmt die vielfach als Familienmodell der Zukunft propagierten Patchwork-Beziehungen unter eine kritische Lupe und diagnostiziert ein „geheucheltes Familienglück“. Denn den Preis für die Ich-Optimierung im Zuge moderner Selbstverwirklichungsmanie zahlen immer – die Kinder.
  • Zu PowerPoint kann man sogar promovieren: Florian Erschbamer zeigt es mit seiner Diplomarbeit und präsentiert einige interessante Impulse zum multimedialen Lernen.
  • Die „Zwitscherliste“ von Jochen Mai bietet über 100 aktualisierte Tips und Tools zu Twitter.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s