mörderisches!

Gestern abend waren die beste E.v.a. und ich zu einer echt kriminellen Lesung eingeladen, bei der vier interessantemörderische Schwestern“ Teile aus ihren Büchern und zum Teil unveröffentlichte Manuskripte vorstellten. Die Palette reichte von entführten Kindern über einen lebenslustigen italienischen Commissario bis zur schockierenden Nekrophilie eines Serienmörders. Fast alles in bayrisch-oberpfälzischen Ambiente angesiedelt versteht sich. Natürlich können solche Bücher nicht an die wirklichen Größen der Kriminalliteratur heranreichen, aber ein vergnüglicher gemeinsamer Abend war es allemal. Dass das Ganze in einem Polizeipräsidium stattfand und anschließend noch kurz die „echte“, wesentlich unspannendere Polizeiarbeit vorgestellt und eine Besichtigung der Einsatzzentrale bei laufendem Betrieb unternommen wurde, war eine echt gelungene Abrundung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s