elca – neue bruchstellen

Das bereits erwähnte Thema gleichgeschlechtlicher Lebensgemeinschaften im pastoralen Dienst der ELCA führte nicht nur zu einer brisanten innerkirchlichen Zerreissprobe, sondern hat natürlich auch seine Auswirkungen auf die Beziehung zu anderen Kirchen. Gerald B. Kieschnick, leitender Bischof der LCMS (einer anderen großen lutherischen Kirche in den USA) gab in einem offenen Brief an den ELCA Bischof Mark S. Hanson seiner Besorgnis Ausdruck, dieser Beschluss der Generalsynode könne dazu führen, die Trennung zwischen den beiden Kirchen wieder zu vertiefen.

Unter anderem weist er eindringlich darauf hin, dass eine entsprechende Umsetzung der Beschlüsse in Gruppen oder Projekten, in denen beide Kirchen mitwirken, von der LCMS sehr ernst genommen und dazu führen werden, das Engagement in diesen Projekten zu überdenken. Außerdem solle die ELCA ihren pastoralen Dienst im Einklang mit der Heiligen Schrift und den lutherischen Bekenntnissen überprüfen und zu Positionen zurückfinden, denen auch die LCMS zustimmen kann. Denn diese Frage habe für die LCMS eine hohe Wichtigkeit:

„I share this letter with you to confirm what I have already stated, namely, that this is a very serious matter, one that we cannot ignore. To the greatest extent possible, it would be a blessing to our ongoing cooperative relationships if the actions taken at the ELCA Assembly were not implemented, nor given influence, in the context of inter-Lutheran ministries involving the LCMS and the ELCA, so that these relationships would be neither damaged nor destroyed.“

Reaktionen der katholischen Kirche sowie der größten evangelischen Kirche in den USA, den verschiedenen baptistischen Denominationen, auf die Beschlüsse der ELCA habe ich noch nicht wahrgenommen. Sie dürften aber ähnlich ausfallen und dem Thema nicht nur eine innerkirchliche, sondern auch ökumenische Sprengkraft verleihen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s