‚home tonight‘

Schon öfter habe ich hier Henri Nouwen zitiert. Neulich stieß ich auf ein kleines Vorschauvideo, das Einblick in einen Workshop zum Gleichnis des ‚verlorenen Sohnes‘ gibt. Aus den Aufnahmen dieses Workshops ging im Frühjahr auch ein neues Büchlein mit sehr persönlichen Reflexionen um seinen eigenen geistlichen Werdegang hervor: „Home tonight„.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s